Base 3.al

Hier seht ihr meine Küchenlautsprecher, die Base 3.al. Ein kleiner Lautsprecher mit knapp 4l Volumen.

Das Gehäuse ist aus 10mm MDF gebaut und innen mit einer Strebe versteift, die die Seitenwände abstützt.

Furniert ist mit Kirschholzfurnier. Die Seitenplatten sind gespiegelt/gestürzt. Dabei habe ich zwei Blätter genommen, mit Klebebandstreifen zusammengeklebt und mitsamt Klebeband zusammengeleimt.

 

Die Chassis sind eingefräst. Wie das bei nicht runden Chassis funktioniert ,werde ich bald hier erklären.

 

Auf der Unterseite befindet sich eine Plaxiglasplatte mit zwei Schaltern zum Ein/Ausschalten, sowie Quellenumschalten. Verbaut ist eine 3,5mm Buchse, sowie ein 2.1 Bluetoothmodul von Sure-Electronics.

 

Der Klang ist gut. Keineswegs aufdringlich und super als Hintergrundbeschallung. Optimal für die Küche also.

Aber vom Bass bin ich aber nicht ganz überzeugt. Wenn es meine Hauptlautsprecher wären würde ich defintiv einen Subwoofer dazu nutzen.

Kommentare: 0